Webleasing

Webleasing

beschreibt, dass hier ein Webleasingpaket zum Einsatz gekommen ist. Es handelt sich hier nicht um ein klassisches Leasing über eine Bank, sondern ein leasingähnliches Finanzierungsmodell. Je nach Umfang der Internetpräsenz wird beim Webleasing nur eine geringe Setupgebühr fällig und moderate monatliche Raten. Je nach Vertrag beinhalten die monatlichen Raten die Erstellung der Internetpräsenz, die Webhostingkosten, Virenschutz, Spamschutz und meistens sogar die Pflege mit einem bestimmten Stundenbudget.

Vorteil für Sie als Kunde ist, dass Sie keine umfangreiche einmalige Investition haben, sondern bequem über Monatsraten alle Kosten im Überblick haben. Ihre feste monatliche Rate ist überschaubar und bleibt stabil.